Home » Säule »

Alan Sonfist

string(89) "https://stoa169.com/wp-content/uploads/2019/08/Sonfist-©-Alan-Sonfist-e1565621834537.jpg"

Alan Sonfist

*1946 in New York, USA
lebt in New York

Alan Sonfist ist Maler, Fotograf und Land Art Künstler und gilt als einer der Wegbereiter der Earth Art Bewegung. Nachdem er in der South Bronx von NYC in der Nähe des Hemlock Forest aufgewachsen war, was später zu einer wichtigen Inspiration für seine Kunst wurde, besuchte Sonfist das Hunter College, wo er einen Master in Art erhielt. Seine frühen Arbeiten in den 1960er und 1970er Jahren trugen dazu bei, die aufkeimende Bewegung der ortsspezifischen Skulptur voranzutreiben. Mit seinen internationalen Projekten setzt er sich für nachhaltige Energie und ein Bewusstsein für den globalen Klimawandel ein. Vor Kurzem hat Sonfist in Zusammenarbeit mit Stadtplanern in Pori, Finnland, und Tampa, Florida, öffentliche Räume geschaffen, die Naturlandschaften aus der Vergangenheit visualisieren. Darüber hinaus hat er ein Spezialisten-Team begründet, das sich mit Fragen beschäftigt, die bei der Schaffung von funktional-ökologischen Landschaften anfallen.

„Die Grundidee meiner Arbeiten benennt immer die Wechselbeziehung von Mensch und Natur. Dies auch in einem geschichtlichen Zusammenhang. Wir sind Teil der Natur, zugleich aber verbrauchen und verdrängen wir sie aus unserem unmittelbaren Lebensumfeld, den Städten.“ (Alan Sonfist, Kunstforum Bd. 146, 1999)

www.alansonfist.com

Foto © Alan Sonfist